Rechtliche Nutzungsbedingungen zur Internetpräsenz des BNSZ  

Präambel (gilt für die nachstehenden Internetadressen)

bnsz.org / wachdienste.org


Alle Seiten der vorgenannten Domains unterliegen dem Copyright. Kopieren und Vervielfältigen ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Bundesverband Not- und Servicezentralen erlaubt. Die zum Download angebotenen Dokumente unterliegen gleichsam dieser Beschränkung und sind aber, bei entsprechender Freigabe der jeweiligen Autoren, in deren Sinne zu verwenden.

1. Der Bundesverband Not- und Servicezentralen als Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

2. Der Bundesverband Not- und Servicezentralen als Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Sounds und Texte zu beachten bzw. lizenzfreie Grafiken, Sounds und Texte zu verwenden. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine durch Copyright geschützte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Autor nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Autor das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen.

3. Bei externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanziert sich der Bundesverband Not- und Servicezentralen in aller Deutlichkeit. Bitte informieren Sie den Bundesverband Not- und Servicezentralen, wenn die HomePages auf ein solches Angebot linken sollten.

4. Der Bundesverband Not- und Servicezentralen ist als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese fremden Inhalte ist der Bundesverband Not- und Servicezentralen nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs.2 TDG).

5. Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Bundesverband Not- und Servicezentralen hat bei der erstmaligen Verknüpfung den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Der Inhaltsanbieter ist aber nach dem TDG nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihm dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von den HomePages von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrechte:
Alle auf den Websites des Bundesverband Not- und Servicezentralen veröffentlichten Texte und Abbildungen sowie das Layout sind weltweit Urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Anbieters. Das Kopieren, Weiterverbreiten oder eine anderweitige sonstige Verwertung in elektronischen oder anderen Medien, privat und/oder gewerblich, ist nur mit der ausdrücklichen Genehmigung von Herrn Martin Dietrich gestattet. Verstöße gegen das Urheberrecht des Anbieters werden sowohl zivil- als auch strafrechtlich verfolgt. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Der Rechteinhaber behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Verbesserungen und Änderungen an der Website oder einzelner Inhalte vorzunehmen.

BNSZ bittet um Ihr Verständnis
Keine Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme!

BNSZ bemüht sich, in seinen Veröffentlichungen die Urheberrechte (siehe vorstehenden Punkt 3) zu beachten und zu wahren. Sollte sich auf diesen Seiten dennoch ein nicht gekennzeichnetes, aber durch fremdes Copyright geschütztes Element befinden, so war es dem BNSZ nicht möglich, das Copyright festzustellen. Eine solche Verletzung ist seitens des BNSZ in keinster Weise beabsichtigt oder vorsätzlich herbeigeführt. Sollte der Inhalt oder das Design bzw. die Aufmachung der Veröffentlichung fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bittet der BNSZ um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.

Der BNSZ gewährleistet, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Elemente unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmung einreichen. Danke!



Zurück  |  Nach oben